ZUTATEN FÜR 2 PERSONEN:

4 mittelgrosse Zucchini
2 TL Kristallsalz
2 Handvoll Grünkohlblätter
10 Basilikumblätter
8 EL Olivenöl
Saft von 1,5 Zitronen
1 mittelgrosse Knoblauchzehe
1,5 EL Cashewnüsse
1,5 EL Pistazien
1 TL Haferkleie
Salz + Pfeffer

Zubereitung:

Die Zucchini-Nudeln in einer Schüssel mit 1 TL Salz vermengen und für 15 Minuten ziehen lassen. Anschliessend unter heissem Wasser abspülen, abtropfen lassen und beiseite stellen. In der Zwischenzeit das Pesto zubereiten. Dafür alle Zutaten in einen Mixer geben und kräftig zu einer homogenen Masse mixent. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Zucchini Nudeln mit dem Pesto in einer Schüssel vermischen, nochmals abschmecken und anrichten.

Menü