ZUTATEN FÜR 2 PERSONEN:

600 g Karfiol
1 TL Rapsöl
150 ml Gemüsefond
150 ml Milch (1,5% Fett)
1 TL Kartoffelstärke
50 ml kaltes Wasser
Salz
Pfeffer
1 Prise Muskat

Worcestershiresauce: 1 TL Senf 2 Eigelb 1 EL Petersilie, gehackt 40 g Cheddar 40 g Edamer 150 g Drilling (kleine Pellkartoffeln)

Zubereitung:

Die kleinen Pellkartoffeln in Salzwasser garen.
Den Blumenkohl waschen, putzen. In reichlich Salzwasser bissfest garen. Abgießen, eine Auflaufform mit 1 TL Öl auspinseln und den Karfiol hineingeben.

Den Backofen auf 200°C (Umluft 180°C) vorheizen.
Gemüsefond und Milch gemeinsam erhitzen.

Die Kartoffelstärke in dem kalten Wasser anrühren, sobald die Flüssigkeit zu kochen beginnt, die Kartoffelstärke einrühren, einmal kurz aufkochen lassen und die Hitze reduzieren.
Den Käse reiben und darin schmelzen.

Die Gewürze, Worcestershiresauce und Senf zugeben und abschmecken.
Das Eigelb unterziehen.

Die Käsesauce über den Blumenkohl geben und im Backofen goldgelb backen.
Den Karfiol auf Tellern anrichten, die abgepellten Kartoffeln rundum legen und mit der gehackten Petersilie bestreuen.

Menü