ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN:

150 g Rucola
200 g Knollensellerie
100 g Bündnerfleisch in dünnen Scheiben
vier Esslöffel Balsamicoessig
8 Esslöffel Olivenöl
etwas Salz
etwas schwarzer Pfeffer aus der Mühle
20 schwarze Oliven

 

ZUBEREITUNG:

 

Den Rucola verlesen, waschen und trocken tupfen. Den Sellerie schälen, waschen und in längliche Streifen schneiden.

Das Bündnerfleisch in breite Streifen schneiden. Balsamicoessig und Olivenöl miteinander verrühren und der Soße mit Salz und Pfeffer würzen.

Rucola, Sellerie und Bündnerfleisch in eine Schüssel geben und die Soße darübergießen. Das ganze gründlich miteinander vermengen und auf vier Tellern anrichten.

Den Salat mit den schwarzen Oliven garnieren und servieren.

Menü